Sonntag, 9. Juli 2017

Rezension " Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden " von Dr. Sarah Jane Arnold




  • Kösel Verlag
  • Broschiertes Buch
  • 128 Seiten
  • 2017
  • ISBN: 9783466346691
  • 12 Euro 

Klappentext:
Malen Sie sich in den Schlaf!

Ausmalen statt Schäfchen zählen! Mit diesem Kreativ- und Ausmalbuch kann man zur Ruhe kommen und abschalten. Es lenkt von der Schlaflosigkeit ab und hilft, aus dem Karussell negativer Gedanken auszusteigen, die einen daran hindern, sich zu entspannen. Dazu finden sich in diesem Buch zahlreiche wunderschöne Motive zum meditativen Ausmalen, hilfreiche Entspannungstechniken, inspirierende Zitate und viel Platz, um eigene Gedanken niederzuschreiben. Wache Nachtstunden werden dadurch zu einem verzauberten Vergnügen, entspannt findet man leichter in den Schlaf.
( Quelle: Kösel Verlag )


Heute stelle ich ein total hübsches Ausmalbuch vor. Ein Ausmalbuch für wache Nachtstunden.
Eigentlich bin ich nachts nicht wach. Ich schlafe wie ein Murmeltier, aber im Augenblick gehen Schlaf und ich getrennte Wege.
Leider wohne ich in einer Dachwohnung. Das ist zwar total schön, weil ich in die unverbaute Ferne schauen kann und auf meinen Balkon hat niemand Einsicht.
Allerdings wird die schöne Dachwohnung ab 28 Grad Außentemperatur zur Qual.
Alle Medikamente müssen in den Kühlschrank, das Sofa wird zum privaten Swimmingpool und Innentemperaturen von 29 Grad um 3 Uhr morgens sind normal.
Dann kann ich nicht schlafen. Alles was ich mache, macht mich nur noch wacher und ich finde den Weg in die Entspannung nicht mehr zurück.
So habe ich einfach mal dieses Ausmalbüchlein probiert und fand es wirklich toll.
Neben kleinen erklärenden Texten und Sinnsprüchen gibt es viele meditative Ausmalbilder.






Die Texte machen nicht wach und strengen nicht an. Man liest sie und sie wirken.
Die Ausmalbilder hatten auf mich eine unheimlich beruhigende Wirkung. Ich fand es sehr angenehm in der schlaflosen Zeit tätig zu sein ohne andere zu wecken.
Die unglaubliche Stille zwischen 3 Uhr und 4 Uhr nachts fand ich ausnahmsweise mal nicht lähmend sondern sehr inspirierend.




Nach einer Zeit war ich wieder ruhig und schwer und konnte zurück ins Bett krabbeln. Natürlich hielt mich die Hitze noch vom sofortigen Einschlafen ab, aber die Gedanken sangen nicht mehr irgendwelche Partyhits und auch der Herzschlag war wieder schön ruhig.




Auf jeden Fall war ich müde und sehr entspannt und das ist eine gute Voraussetzung bald einzuschlafen.
Ich mag dieses Buch und werde schauen, ob es noch mehr Ausmalbücher von Sarah Jane Arnold gibt, denn mir gefallen ihre Bücher sehr, sehr gut.



Vielen Dank an den Kösel Verlag für dieses schöne Rezensionsexemplar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen